Schokoladensucht
November 11th, 2015 4:08 am     A+ | a-
Schokolade kann wirklich zum Suchtmittel werden, weil sie Stoffe enthält, die unser Hirn veranlasst, Glückshormone freizusetzen. Wenn Sie sich daran gewöhnt haben, regelmäßig viel Schokolade zu essen, können Sie  beim spontanen Absetzen tatsächlich Entzugserscheinungen in Form von leichten Depressionen bekommen. Leider kann auch bei übermäßigen, köstlichen Genuss von Schokolade Übergewicht entstehen. Leiden Sie an einer Schokoladensucht? Probieren Sie Ihre Schokoladensucht mit einer Hypnosetherapie ohne nachfolgenden Depressionen in den Griff zu bekommen.
Keine Kommentare vorhanden...
Hinterlasse einen Kommentar
* Name
* Email (wird nicht veröffentlicht)
*
* Bestätigungscode eingeben
* - Pflichtfelder
 
Ältere Beiträge Home Neuere Beiträge
Unter "SUCHEN" können Sie meinen Blog nach Themen durchsuchen, die Sie interessieren.
28777 Bremen, Germany
+49 421 60 99 329
+49 421 66087606
info@hypnose-pipper.de
Lesen Sie unseren Datenschutz bevor Sie diesen Link anklicken.
Webdesign by mediabremen 2018
Am Dillenkamp 2
Hypnose Ewald Pipper

Hypnosetherapie und Hypnosetrainer

Abnehmen, Beziehungsstress, Raucherentwöhnung, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Rückführungen, Berufs-Burnout, Prüfungsängste,Mobbing, Burnout-Stress-Überbelastung, Stärkung des Selbstbewusstseins, Trauer und Verlust, Schokoladensucht, Familienprobleme, Angst und Phobien, Gewichtsreduktion und vieles mehr...

Hypnose Bremen